Dr. med. Roberto Städtler • Facharzt für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie • Plastische Operationen • Zertifizierter Implantologe • Tätigkeitsschwerpunkt Lasertherapie

Sanfte Haarentfernung mittels Photoepilationstechnik

Stellen Sie sich vor, Sie müssen weder zupfen noch rasieren, mit Wachs hantieren oder die Elektrolyse ertragen...

Mit der IPL™-Technologie (intensiv gepulste Lichttechnologie) bietet Ihnen die Praxisklinik Annaberg eine sanfte, nicht-invasive Langzeitlösung, um unerwünschte Haare im Gesicht, am Rücken, an den Beinen, der Bikinizone oder an irgend einem anderen Körperbereich loszuwerden.

Können alle Haare mit der IPL™-Photoepilationstechnik behandelt werden?

Ja, denn durch die einzigartige Konstruktion des IPL™-Systems erfolgt eine maßgefertigte Behandlung gemäß Ihrer Haarfarbe, -struktur und -konstitution. Jedes auch nur geringfügig pigmentierte Haar (von blond bis schwarz) kann wirksam behandelt werden.

Ist das IPL™-System für alle Hauttypen geeignet?

Ja, denn das IPL™-System ist das erste Photo-Epilationssystem, dessen Wirksamkeit sich bei jeder Haarentfernung und an jedem Hauttyp bewährt hat, sogar bei dunkler-, asiatischer oder südländischer Haut.

Was passiert während einer Behandlung?

Dr. med. Städtler startet mit dem Abschneiden der Haare knapp über der Haut. Zum Schutz Ihrer Augen vor dem hellen Licht tragen Sie eine dunkle Brille. Als nächstes wird ein kühlendes Gel (ähnlich dem "Ultraschall''-Gel) auf die zu behandelnde Stelle aufgetragen. Schon während der Behandlung fallen einige der verödeten Haarfolikel aus. Die weitere Reduzierung findet nach ein bis zwei Wochen statt.

Jeder Lichtpuls fühlt sich wie ein leichter Piekser an, ähnlich einem zurückschnappenden Gummiband. Eine lokale Betäubung ist nicht erforderlich, und die meisten Patienten vertragen die Behandlung problemlos.

Welche Ergebnisse können Sie erwarten?

Die unerwünschten Haare werden langfristig beseitigt. Die Anzahl der erforderlichen Behandlungen hängt von den verschiedenen Faktoren, wie Ihrem Hauttyp und Ihrer Haarfarbe ab. Sie müssen mit Serien von vier bis sechs Behandlungen über einen speziell festzulegenden Zeitraum rechnen.